Für Windkraft mit Abstand
Für Windkraft mit Abstand

Fragen über Fragen...???

Durch den geplanten Windpark „direkt vor unserer Haustür“ ergibt sich ein Fragenkatalog, mit dem sich ein jeder einmal kritisch auseinandersetzen sollte:

§         Wie nahe dürfen Windräder eigentlich an unseren Wohnungen und Häusern stehen?

§         Wie stark ist die Lärmbelästigung durch die Windräder im Windpark?

§         Welchen negativen Einfluss hat der Infraschall auf unsere Gesundheit?

§         Was ist ein Schlagschatten / Schattenwurf / Disco-Effekt?

§         Wie gefährlich sind Eiswurf und Blitzschlag in unmittelbarer Nähe des Windparks?

§         Was passiert beim Brand eines Windrades (Waldbrandgefahr)?

§         Was passiert wenn ein Rotorblatt abreißt, wie weit fliegt es?

§         Inwieweit wird unsere intakte Lebensqualität vorsätzlich gemindert?

§         Welche Auswirkungen und Konsequenzen hat der Windpark für die Bürger, die nicht „direkt“ vom Windpark betroffen sind?

§         Gibt es zusätzlich große Überlandleitungen bzw. umfangreiche Erdarbeiten für unterirdische Leitungen?

§         Müssen zusätzlich Umspannwerke gebaut werden und wo kommen die hin?

§         Wie umfangreich und lärmbelästigend sind die Baustellen für uns und unsere Umwelt?

§         Wie viele Straßen müssen erweitert werden bzw. wo werden ganz neue Straßen gebaut?

§         Werden die beständig fahrenden Schwertransporte die Orte bis hin zur Autobahn durch Lärm beeinträchtigen, den Verkehrsfluss behindern und unsere Straßen langfristig beschädigen?

§         Tragen wir Bürger mit unserem Steueraufkommen die Beseitigung solcher Schäden dann mit?

§         Was passiert mit der Natur und dem Landschaftsbild?

§         Wie viele Bäume werden einfach vernichtet um genügend Platz für den Bau der Windkraftanlagen zu schaffen?

§         Welche Auswirkungen hat dies insgesamt auf unsere Tier- und Pflanzenwelt?

§         Sind die Wanderwege weiterhin uneingeschränkt nutzbar?

§         Wer baut die Windkraftanlagen später wieder ab (Rückbauvereinbarung) und wer trägt die Kosten?

§         Warum wird Windkraft staatl. gefördert, wenn sie so effektiv ist?

§         Sind sich Investoren, Waldeigentümer und andere finanzielle Profiteure möglicher gesundheitlicher Gefahren für uns und der weitreichenden Konsequenzen für unsere Umwelt und unser Landschaftsbild bewusst?      

     Werden Sie für Schäden haften und aufkommen?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Für Windkraft mit Abstand